100% recycled Daunen

Wohlig warm und umweltfreundlich: Unsere neuen Daunenjacken bestehen innen wie aussen aus Recycling-Material. Gefüttert sind sie mit wiederverwendeten Daunen von re:Down®. Das Unternehmen sammelt in ganz Europa nicht mehr gebrauchte Bettwaren und Textilien und regeneriert, reinigt und sterilisiert das Füllmaterial. So müssen keine Tiere mehr leiden und es wird erst noch unnötiger Abfall vermieden.

Die äusseren Werte unserer Puffer-Jackets passen zu ihrem nachhaltigen Innenleben: Die schützende Aussenhülle ist aus einem wasserabweisenden Stoff, der aus alten PET-Flaschen gewonnen wird – ganz ohne den Einsatz giftiger Fluoride. Damit reduzieren wir den Plastikabfall und schonen die Umwelt.

Die Daunenjacken werden in China produziert. Projektleiterin Daisy sorgt mit Herzblut dafür, dass die Qualität stimmt. Die Näherei hält sich an den Global Recycling Standard (GRS) und besitzt das BSCI-Zertifikat. Die Initiative legt Standards für die Arbeitsbedingungen in globalen Lieferketten fest und setzt sich unter anderem gegen Kinderarbeit und Diskriminierung ein.